Umschulung in die bestehenden Klassen

 

Ein Übergang von anderen Schulen in unsere bestehenden Klassen ist prinzipiell in jeder Altersstufe möglich, hängt aber von der jeweiligen Klassenfrequenz und der momentanen Klassensituation ab. Eine Anmeldung ist nur in schriftlicher Form möglich. Einem formlosen Antrag ist Folgendes hinzuzufügen:

Ein Bericht über die physische und psychische Entwicklung Ihres Kindes von der Geburt bis zum aktuellen Datum (Länge und Inhalt des Berichtes sollte es der Aufnahmedelegation ermöglichen, sich ein vollständiges Bild von Ihrem Kind zu machen.)

Ein aktuelles Foto

Eine Kopie des letzten Schulzeugnisses

 

Selbstverständlich werden wir Ihre Unterlagen vertraulich behandeln.

Unsere Aufnahmedelegation ist bemüht, Ihren Antrag zeitnah zu bearbeiten. Über die weitere Vorgehensweise werden Sie schriftlich informiert. In der Regel warten immer einige Kinder auf die Aufnahme in einer Klasse.

 

Zur Information empfehlen wir folgende Veröffentlichungen:

Rudolf-Steiner-Schule Nordheide – Abteilung Lädchen
Tel./Fax 04186-8935-24 E-Mail: laedchen@laedchen.com, buecherbestellung@laedchen.com 

Literatur zur Einführung in die Waldorfpädagogik 

20 Fragen an die Waldorfschule. Pädagogische Forschungsstelle beim Bund der Freien Waldorfschulen. Flyer, € -,20.

Fürs Leben lernen. Ein Leben lang. In den Freien Waldorfschulen.
Pädagogische Forschungsstelle. Waldorf-Info-Broschüre, 28 S. € 4,00

Was bedeutet Waldorfschule? Eine Orientierung (Reihe Blickpunkte Nr. 1)
Von Henning Kullak-Ublick (Hrsg.). Pädagogische Forschungsstelle.
Info-Broschüre, 12 S., € -,25

Prüfungen und Abschlüsse an Waldorfschulen (Reihe Blickpunkte Nr. 5)
Von Henning Kullak-Ublick (Hrsg.). Pädagogische Forschungsstelle.
Info-Broschüre, 12 S., € -,25

Leitlinien der Waldorfpädagogik für die Altersstufe von 3 bis 9 Jahren Teil 1
Von Rainer Patzlaff/ Wolfgang Saßmannshausen. Pädagogische Forschungsstelle.
64 S., € 3,00

Leitlinien der Waldorfpädagogik für die Altersstufe von 3 bis 9 Jahren Teil 2
Bildungsziele, Bildungsbereiche, Bildungsbedingungen
Von T. Kardel, C. McKeen, R. Patzlaff, W. Saßmannshausen u. a.
Pädagogische Forschungsstelle. 72 S., € 3,00

Kiersch, Johannes, Die Waldorfpädagogik. Einführung in die Pädagogik Rudolf Steiners
Verlag Freies Geistesleben, gebunden, 133 S., mit Bildteil, € 12,90

Carlgren, Frans/ Klingborg, Arne, Erziehung zur Freiheit. Die Pädagogik Rudolf Steiners.
Verlag Freies Geistesleben, gebunden, 288 S., zahlreiche Fotos, € 19,90

Eller, Helmut, Der Klassenlehrer an der Waldorfschule
Verlag Freies Geistesleben, kartoniert, 236 S., € 18,90

Knilli, Maria, Guten Morgen, liebe Kinder! Die ersten drei Jahre in der Waldorfschule
KNM Home Entertainment, DVD, € 22,99

Harslem, Michael, Wie arbeiten Eltern und Lehrer zusammen?
Verlag Freies Geistesleben, kartoniert, 124 S., € 6,–

Esterl, Dietrich, Was bedeutet Anthroposophie für die Waldorfschule?
Verlag Freies Geistesleben, kartoniert, 91 S., € 6,–

Steiner, Rudolf, Die Welt der Pädagogik, Ausgewählte Texte (Hrsg. Urs Dietler)
Rudolf Steiner Verlag, Tb., 259 S., € 19,–

Bestanden – Lebenswege ehemaliger Waldorfschüler (Hrsg. Monika Schopf-Beige)
Verlag Freies Geistesleben, kartoniert, 135 S., € 12,90

 

[Stand: 22.03.2011]