Für die Leserinnen und Leser unseres Freitagsbriefes

Nachstehend ein paar Informationen zum Freitagsbrief:

Der Freitagsbrief ist ein Veranstaltungs- und Annoncenblatt rund um die Rudolf-Steiner-Schule Nordheide. Der Freitagsbrief erscheint in der Regel einmal wöchentlich, jedoch nicht während der Schulferien und nicht immer während der Wochen, in denen Feiertage bzw. Brückentage enthalten sind.
Der Freitagsbrief informiert im Wesentlichen über Schultermine und -ankündigungen (Elternabendtermine, Monatsfeiern, Ferientermine, Vorträge, usw.), Verwaltungsangelegenheiten (Busfahrplanänderungen usw.), Mitteilungen vom Vorstand (Mitgliederversammlungen), aus dem Schulforum sowie sonstige Aktivitäten der Schule.

Freitagsbrief-Abonnement:

Auf Wunsch können Sie den Freitagsbrief per Post, Fax oder per E-Mail (als PDF-Datei) erhalten. Dazu werden folgende Porto- bzw. Bearbeitungsgebühren für das Jahresabonnement erhoben:

(1) Abonnement per Post: € 32,00
(2) Abonnement per E-Mail: kostenfrei

Freitagsbrief im Internet:

Sie können den Freitagsbrief von unserer Homepage kostenlos herunterladen (im PDF-Format). Rufen Sie einfach unsere Homepage auf: www.rss-nordheide.de. Klicken Sie auf „Aktuelles“ und „Freitagsbrief“ auf der linken Seite und suchen Sie sich den gewünschten Freitagsbrief aus.
Redaktionsschluss für den Freitagsbrief ist dienstags um 11:30 Uhr.
Unsere Kontaktdaten:
Postadresse: Rudolf-Steiner-Schule Nordheide ● Schulbüro
Lange Straße 2 ● 21255 Kakenstorf
Telefon: 04186 – 89 35-0
Fax: 04186 – 89 35-35 / Internet: www.rss-nordheide.de

Unsere Bankverbindung:

Empfänger: Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Nordheide
Konto Nr. 742 1200 • BLZ 251 205 10
Bank für Sozialwirtschaft AG, Hannover IBAN: DE07 2512 0510 0007 4212 00 BIC: BFSWDE33HAN
Bitte Ihren Namen und Verwendungszweck
(z. B. Mustermann – FB Abonnement) angeben. Vielen Dank!
Falls Sie noch Fragen haben, können Sie mich gerne ansprechen!

Freundliche Grüße
Kerstin Falinski
(Sekretariat)