Willkommen

auf der Website der Rudolf-Steiner-Schule Nordheide

Mit der Lektüre dieser Internetpräsenz laden wir – der „Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Nordheide e.V.“ – Sie zu einem Streifzug durch unsere Schule ein.

Gewinnen Sie einen Einblick in unsere Arbeit, in die Organisation der Einrichtungen und machen Sie sich ein Bild von den besonderen Qualifikationen, die die Kinder bei uns erwerben. Die Lektüre soll auch dazu ermuntern, sich die Rudolf-Steiner-Schule Nordheide einmal persönlich anzusehen. Alle Eltern, Erzieher und Pädagogen – kurz alle, die Kinder auf ihrem Lebensweg begleiten, heißen wir hiermit herzlich willkommen.

 


Sein eigenes Leben in die Hand nehmen lernen
Film zeigt das Anliegen „Schule als Ganzes“ der Waldorfschulbewegung

Im Film „Tea(cher) Talk“ des Webprojekts waldorf-resources.org erklären Waldorfpädagoginnen und -pädagogen aus sechs Ländern, warum es an einer Schule wichtig ist, Fragmentierung, Spezialisierung, Modularisierung und damit Ausgrenzung entgegenzuwirken.

Zu Wort kommen Philipp Reubke, Koordinator der Internationalen Waldorfkindergartenvereinigung, Michal BenShalom, Mentorin der Waldorfschule Harduf (Israel), Sigurd Borghs, Direktor der Michael-Schule (Belgien), Florian Osswald, Co-Leiter der Pädagogischen Sektion am Goetheanum (Schweiz), Irina Ogorodova, Dozentin am Periodischen Seminar (Russland), und Jyotsna Patnaik, Dozentin an der Sloka Waldorf School (Indien).

DEUTSCHE UNTERTITEL IN DEN EINSTELLUNGEN DES PLAYERS AKTIVIEREN!

CD-Mitschnitt des Oberstufenkonzertes 2017

Auch dieses Jahr durften wir ein wunderbares Konzert erleben und freuen uns, dass ein Mitschnitt des Konzertes,  professionell abgemischt, ab sofort als CD im Sekretariat zum Preis von 15.-€ erhältlich ist.

Öffentliche Vortragsreihe „Waldorfpädagogik heute“

 

An 7 Montagen im laufenden Schuljahr , jeweils um 20 Uhr im Musiksaal, gibt es die Gelegenheit, verschiedene Aspekte der Waldorfpädagogik vertiefend kennenzulernen. Dazu hat das Schulforum Herrn Prof. Dr. Ernst Schuberth, sowie Herrn Gunter Keller als Vortragende gewinnen können.

Wir möchten alle Eltern und Interessierte herzlich einladen und freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.

 Die Programmübersicht als PDF zum herunterladen

 

 

 

 

 

Freie Stellen